Tel. +49 (0)151 20662449        E-Mail  schriftfeuhrer@mk-hanau.de

Kriegsgräber & Ehrendenkmalreinigung Ostheim

Ehrenmalreinigung in Nidderau-Ostheim durch die Reservistenkameradschaft und Marinekameradschaft Hanau

Wie der Stadt Nidderau zugesagt, hat die Reservistenkameradschaft Hanau unter der Leitung des Vorstizenden Andre Kempel, am 13.8.2022 auf dem Friedhof in Ostheim das Ehrenmal für die Gefallenen und Opfer der beiden Weltkriege gereinigt. Damit werden auch auf diesem Friedhof den Gefallenen beider Weltkriege gedacht.

Es gaben uns auch dieses Mal die Ehre ihres Besuchs Herr Andreas Bär, Bürgermeister der Stadt Nidderau sowie Frau Regina Wilke, zuständige Mitarbeiterin für die Friedhöfe im Nidderauer Rathaus und Herr Klaus Mehrling, Ortsvorsteher von Ostheim.

Übergabe Löschfahrzeug

Stadt Maintal spendet Tanklöschfahrzeug für Ukraine – Reservistenkameradschaft Hanau, A. Kempel unterstützt

Wieder können wir von einer tollen, außergewöhnlichen Spendenaktion für die Ukraine berichten.

Die Stadt Maintal, vertreten durch die Bürgermeisterin Monika Böttcher und die Feuerwehr der Stadt Maintal Dörnigheim vertreten durch den Stadtbrandinspektor (SBI) Holger Martiker spendeten ein Tanklöschfahrzeug ( TLF) an die Ukraine. Es wird im Raum Lemberg/Lviv zum Einsatz kommen.

Spendenübergab

Die American Legion Büdingen übergibt Geldspende an die RK-Hanau zum Einsatz für die Ukrainehilfe

Die Amerikanische Legion (engl. American Legion) ist eine weltweit tätige Veteranenorganisation der Streitkräfte der Vereinigten Staaten mit Sitz in Indianapolis, Indiana, USA. Als Gründervater der Amerikanischen Legion wird Brigadegeneral Theodore Roosevelt Jr., der älteste Sohn des 26. Präsidenten der Vereinigten Staaten Theodore Roosevelt, angesehen.

Neben Gedenkveranstaltungen und sozialen Veranstaltungen betätigt sich die Amerikanische Legion in der US-Politik. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf der Lobby-Arbeit für die Interessen der Veteranen, insbesondere die soziale Absicherung, z. B. Pensionen und das Krankenhaussystem des United States Department of Veterans Affairs.

Fackelträger Verabschiedung Bouffier

Andre Kempel, Fackelträger in der Ehrenformation der Bundeswehr, bei der Verabschiedung des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier

Am 30.5.2022 fand die Verabschiedung des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier in Wiesebaden statt. Dabei kamen Fahnen- und Fackelträger der Bundeswehr, das Heeresmusik-Corps Kassel und der Musikzug der Bundeswehr aus Siegburg zu einer Serenade zusammen, die eine würdige militärische Ehrenformation im Rahmen der Verabschiedung unseres hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier bildeten.

Verleihung Europakreutz an Jens Arndt

Jens Arndt, Reservistenkamerad der RK Hanau erhält das Europakreuz als Auszeichnung für Völkerverständigung

Der Oberbürgermeister der Stadt Hanau Claus Kaminisky überreichte am 9.5.2022 eine besondere Auszeichnung an unseren Kameraden Jens Arndt, Mitglied der Reservistenkameradschaft Hanau. Er erhielt das Europakreuz als Auszeichnung für Völkerverständigung verliehen. Mit der Auszeichnung sollen „die persönlichen Verdienste um die Versöhnung der ehemaligen Kriegsgegner und Kriegsopfer, um die Freundschaft der Jugend und das Streben, ein geeintes Europa der sozialen Gerechtigkeit in Frieden und Freiheit für die Zukunft zu schaffen“, ihre Anerkennung finden.

Die Verleihung fand im feierlichen Rahmen in Schloss Philippsruhe statt. Unser Kamerad Rene Graf war mit dabei.

Über uns

Wir sind ein kleiner gemeinnütziger Verein zur Förderung von Patenschaften zur Bundesmarine und der Handelsmarine, zur Unterstützung der Kriegsgräberfürsorge, zur Förderung des Wassersportes und Unterstützung der DGzRS Die Seenotretter.

  Marinekameradschaft Hanau u.U. e.V. "Admiral Scheer,
     Alter Weg 2, 63456 Hanau

  schriftführer(at)mk-hanau.de

 

Aktuelles

Weihnachtspäckchengeschenkation Ukraine 2023- mehr im aktuellen Blog.

Weihnachtspäckchengeschenkation Ukraine 2023

Interesse an einer Mitgliedschaft? Jetzt Kontakt aufnehmen ...hier klicken!

Vorschau Blog

Weihnachtspäckchen Geschenkaktion 2023 für Waisenhäuser in der Ukraine

Weihnachtspäckchen Aktion der Hanauer Reservisten. Mit Unterstützung von insgesamt 7 Kommunen aus dem Main-Kinzig-Kreis, der Karl- Rehbein- Schule, privaten Spendern und der Initiative Aktion Hessen hilft e.V. sowie der Friedensbrücke Heidelberg sind über 500 Weihnachtspäckchen zusammen gekommen. Sie sollen Kinden in den Waisenhäuasern in der Umgebung von Liviv in der Urkaine einen kleinen Moment der Freude und des Glücks in schweren Zeiten bringen.

Link zum aktuellen Blog

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.