Tel. +49 (0)151 20662449        E-Mail  schriftfeuhrer@mk-hanau.de

Hasselroth spendet Feuerwehrfahrzeug

Ukrainehilfe - Gemeinde Hasselroth spendet Feuerwehrfahrzeuge an die Ukraine - Andre Kempel  hilft bei der Überführung

Die Gemeinde Hasselroth hat zusammen mit der Feuerwehr Hasselroth beschlossen 2 Feuerwehr-Einsatzfahrzeuge an die Gemeinde Nemiryw-Oblast im Bezirk Lemberg, Ukraine zu schenken und zu übergeben. Eine wirklich tolle und großzügige Geste der Gemeinde Hasselroth. Werden solche Fahrzeuge in diesen Zeiten dort besonders gebraucht.

Schenkungs urkunden 2

Ukraineflagge

Marine- und Reservistenkameradschaft Hanau handeln gemeinsam bei Ukrainehilfe

Am Samstag 26.2.2022 erging ein Aufruf des Vorsitzenden der Reservistenkameradschaft Hanau (RK-Hanau) zur Unterstützung ukrainischer Freunde mit Sach- und Geldspenden. Da war die Invasion russischer Truppen in die Ukraine, die am 24. Februar 2022 begann, gerade mal 2 Tage alt.

Der Vorstand der Marinekameradschaft Hanau u.U. e.V. 1953 „Admiral Scheer“ hat umgehend reagiert und ihr Marinekameradschaftsheim der Reservistenkameradschaft Hanau für die Sammlung sowie Lagerung der Sachspenden zur Verfügung gestellt und tatkräftige Hilfe beim Lagern sowie Beladen und Transport der Hilfsgüter nach Niemirow in der Ukraine zugesagt. Es sollten Hilfsgüter in Privatinitiative mit Sprinter-Transportern bis an die polnisch-ukrainische Grenze gebracht und von dort von ukrainischen Helfern weitertransportiert werden.

Flugs wurde eine WhatsApp-Gruppe MKRK Ukrainehilfe für die Koordination der nun für uns alle berührenden, total überraschenden Welle an Solidarität und Hilfsbereitschaft eingerichtet.

Andre Kempel mit Andreas Bär

Unterstützung Weihnachtsaktion Stadt Nidderau für Bad Neuenahr-Ahrweiler

Den Menschen im Ahrtal Freude schenken, das war das Ziel der Nidderauer Weihnachtsaktion für Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Stadt Nidderau hat dazu aufgerufen, den von der Flutkatastrophe Betroffenen in Bad Neuenahr-Ahrweiler mit einem Weihnachtspäckchen eine Freude zu machen. Es wurden Päckchen gepackt und gesammelt und am 18.12.2021 vor Ort in Bad Neuenahr-Ahrweiler von vielen freiwilligen helfenden Händen verteilt.

Der Vorsitzende der Reservistenkameradschaft Hanau und Mitglied der Marinekameradschaft Hanau u.U. 1953 e.V. "Admiral Scheer" Andre Kempel hat diese Aktion tatkräftig unterstützt.

Reservistenkameradschaften & Marinekameradschaft am Volkstrauertag 14.11.2021 in Hanau Hauptfriedhof

Die Reservistenkameradschaften Hanau vertreten durch den Vorsitzenden und Kreiskriegsgräberbeauftragten Andre Kempel und Kinzigtal, vertreten durch den Vorsitzenden  Karlheinz Stark sowie die Marinekameradschaft Hanau u.U. 1953 e.V.  "Admiral Scheer" nahmen an der Gedenkstunde zum Volkstrauertag am 14.11.2021 in Hanau Hauptfriedhof teil.

Über uns

Wir sind ein kleiner gemeinnütziger Verein zur Förderung von Patenschaften zur Bundesmarine und der Handelsmarine, zur Unterstützung der Kriegsgräberfürsorge, zur Förderung des Wassersportes und Unterstützung der DGzRS Die Seenotretter.

  Marinekameradschaft Hanau u.U. e.V. "Admiral Scheer,
     Alter Weg 2, 63456 Hanau

  schriftführer(at)mk-hanau.de

 

Aktuelles

Weihnachtspäckchengeschenkation Ukraine 2023- mehr im aktuellen Blog.

Weihnachtspäckchengeschenkation Ukraine 2023

Interesse an einer Mitgliedschaft? Jetzt Kontakt aufnehmen ...hier klicken!

Vorschau Blog

Weihnachtspäckchen Geschenkaktion 2023 für Waisenhäuser in der Ukraine

Weihnachtspäckchen Aktion der Hanauer Reservisten. Mit Unterstützung von insgesamt 7 Kommunen aus dem Main-Kinzig-Kreis, der Karl- Rehbein- Schule, privaten Spendern und der Initiative Aktion Hessen hilft e.V. sowie der Friedensbrücke Heidelberg sind über 500 Weihnachtspäckchen zusammen gekommen. Sie sollen Kinden in den Waisenhäuasern in der Umgebung von Liviv in der Urkaine einen kleinen Moment der Freude und des Glücks in schweren Zeiten bringen.

Link zum aktuellen Blog

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.